retrospektiv-Logo-600px

Swing-Pop aus Berlin

Facebook YouTube
Ich war noch niemals in New York von Udo Jürgens als Bossa Cover

Ich war noch niemals in New York

Udo Jürgens “Ich war noch niemals in New York” in einer Bossa-Version Bisher zeigte sich Tommy Wirth bei den Eigenarrangements nur als Arrangeur der Gesangsstimmen und als Backgroundsänger. Dieses Mal …

Über uns

„Wir bereiten uns auf die 20er vor“

Es dauert nicht mehr lange, dann sind die 20er da – und hoffentlich auch zurück. Klassische und elegante Mode, kein Hosenbund in den Kniekehlen oder zu kurz geratene Tanktops, keine zu engen Leggins. Selbst der ärmste Schlucker hatte damals ein eleganteres Auftreten als der Großteil derer, denen man im Alltag begegnet.
Aber ja, wir tragen auch gerne mal eine Jogginghose und schlurfen mit gesenktem Haupt und Bierflasche in der Hand durch die Straßen Berlins.

Die modischen Aspekte dieser Epoche sind für uns jedoch lediglich ein wunderbarer Nebeneffekt, den wir stets gerne aufgreifen. Viel wichtiger ist uns die Musik der damaligen Zeit – handgemachte Musik mit klassischen Instrumenten wie dem Piano, Kontrabass oder Saxophon. Diese Musik brachte die Menschen zum Tanzen, ganz gleich, woher sie kamen oder was sie gerade durchmachten. Eine Musik, die jeden seine Sorgen vergessen ließ und die Menschen zusammenbrachte.

Mehr…