Swing-Pop Live Tour 2018

retrospektiv Swing-Pop Live Tour 2018

SO 13. MAI

BERLIN

MASCHINENHAUS

 

MO 14. MAI

HAMBURG

BAR 227

 

MI 16. MAI

MÜNCHEN

ALLACHER SCHIEßSTÄTTE

 

FR 18. MAI

DRESDEN

KATY’S GARAGE

 

SA 19. MAI

AMBERG

CLUB LAVIDA

Abendkasse

Abendkasse

Abendkasse

Abendkasse

Abendkasse

Swing-Pop Live Tour 2018

retrospektiv verlassen erstmals ihre Heimatstadt und verbreiten ihren Swing-Pop in ganz Deutschland. Nach dem Tour-Auftakt in Berlin, geht es im Mai für die Band nach Hamburg, München, Dresden und Amberg. Mit 9 Damen und Herren geht es auf die einwöchige Reise, mit der Antwort auf die Frage im Gepäck:

Wie würden Die Ärzte, Kraftwerk, Alligatoah, Cro oder gar Scooter klingen, wenn sie vor 80 Jahren Musik gemacht hätten?

So schnappen sich retrospektiv zeitgenössische Hits und streifen ihnen das Gewand der 20er bis 50er Jahre über. Heraus kommt dabei eine Mischung aus Swing, Jazz und Pop. Kurz: Swing-Pop. Mit dem Piano als Hauptinstrument, Kontrabass, Schlagzeug und Gitarre sowie mehreren Bläsern liefert die Band den nötigen Groove, um selbst die letzte Reihe zum Tanzen zu bringen. Am Mikrofon rotieren die Sängerinnen und Sänger und liefern so die stimmliche Abwechslung, die einen den nächsten Song kaum erwarten können lässt, wodurch die Show wie im Flug vergeht.

Ein Konzert von retrospektiv ist nicht einfach nur ein Gig, sondern vom Sound bis zu den Outfits eine Show, die den Zuhörer auf eine kleine Zeitreise mitnimmt.

Swing-Pop Live Tour 2018 Flyer Back
Swing-Pop Live Tour 2018 Flyer Back

Impressum – Datenschutzerklärung
Copyright © 2018 retrospektiv

Related Post